Aktuelles
Der Vorverkauf hat gestartet
Großes Weihnachtslieder-Singen in der Grugahalle
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt die Stiftung Universitätsmedizin gemeinsam mit der Stadt Essen am Sonntag den 17. Dezember 2017 um 16.00 Uhr wieder zum gemeinsamen Weihnachtssingen in die Grugahalle ein. Der Reinerlös der Benefizveranstaltung kommt Förderprojekten für kranke und schwerstkranke Kinder an der Kinderklinik des Universitätsklinikums Essen zugute.
Das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern ist für viele Essener eine schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Mit dem Besuch der Veranstaltung „Lasst uns Weihnachtslieder singen!“ wird es ein ganz besonderes Erlebnis: Alle Essener Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt, sind eingeladen, auch in diesem Jahr wieder kräftig mitzusingen, wenn bekannte Lieder wie  „In der Weihnachtsbäckerei“ oder „O Tannenbaum“ angestimmt werden. Tatkräftige Unterstützung erhalten sie dabei von zwei bekannten Essener Chören, dem Essen-Steeler Kinderchor und dem Uni-Chor Essen, sowie der Band „Discoriffic“ von der Folkwang-Agentur.  Für alle Kinder gibt es eine Gratis-Waffel und ein Foto gemeinsam mit dem Weihnachtsmann, das die WAZ den Besuchern als kostenfreien Ausdruck überreicht. Viele Bürger beabsichtigen gemeinsam mit dem Familien- und Freundeskreises die Veranstaltung zu besuchen. Aufgrund der zu erwartenden großen Nachfrage bietet es sich daher an, den Vorverkauf zu nutzen, um sich Eintrittskarten zu sichern.

Ein weiteres Highlight bietet in diesem Jahr eine Chor-Challenge, ausgerufen und organisiert von der Novitas BKK. Mitmachen können interessierte „Laien-Chöre“, die sich mit einem Weihnachtslied bewerben und so die Chance auf einen Auftritt auf der großen Bühne der Grugahalle am Abend der Veranstaltung erhalten!
Tickets & Preise

Karten für „Lasst uns Weihnachtslieder singen“ sind an allen bekanten Vorverkaufsstellen/ an allen WAZ-Leserläden erhältlich. Ohne Vorverkaufsgebühren sind sie an der Kasse am Haupteingang des Uniklinikums Essen erhältlich. (Hufelandstr. 55). Zudem sind sie online unter www.eventim.de oder Tel. 01806-570070 (0,20 €/Anruf) verfügbar.

Kinder und Inhaber der Teilhabe-Karte "Essen. Dabei sein" zahlen 5 Euro, Erwachsene 9 Euro  (je nach VVK-Stelle zzgl. Vorverkaufs- und Systemgebühren).

Der Reinerlös kommt kranken und schwerstkranken Kindern der Kinderklinik am Universitätsklinikum Essen zugute.


Fotos:
© Thilo Schmülgen (oben)

weiterlesenAktuelles Übersicht
SPENDEN
Spendenkonto
IBAN: DE 0937 0205 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft
Konto:   5000 5000 5
BLZ: 370 205 00



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz
Pfeil nach rechts Pfeil nach unten
In unserem Aktuelles-Archiv finden Sie Mitteilungen und Meldungen